Header image  

Tambach Dietharz

 
line decor
  
line decor
    
 Facebook ACW

 
 
Willkommen

 

Der Mittelalterverein "Authentica Castrum Walinvels" entstand aus der "Interresengemeinschaft Mittelalter" die sich 2003 gründete. Der Anlass war die 750- Jahrfeier der Stadt Tambach- Dietharz im Jahre 2004.
Wir waren am Anfang etwa ein Dutzend Leute und unser Ziel war die Teilnahme am Festumzug und am Heerlager unserer Stadt. Um uns mittelaltertauglich zu machen, beschafften wir uns Literatur über die damalige Zeit, wir knüpften unsere eigenen Kettenhemden, bauten uns Waffen und Schilder, nähten unsere Gewandungen und Zelte nach historischen Vorlagen. Allein schon bei diesen Vorbereitungen hatten wir eine menge Spaß und die ersten wurden schon mit dem "Mittelalter Virus" infiziert.
Unser erster gemeinsamer Ausflug in Gewandung führte uns auf die Wachsenburg. Dort erlebten wir einen schönen, wenn auch sehr windigen Tag.
Samstag, den 5. Juni war es endlich soweit, nunmehr auf 22 Personen angewachsen nahmen wir am Heerlager auf der Rödichenwiese teil. Eine Woche später fand der große Festumzug durch Tambach-Dietharz statt. Beide Veranstaltungen waren für uns ein großer Erfolg und brachten uns einige schöne Erlebnisse und jede menge Erfahrungen.
Kaum waren wir historisch ausgerüstet, waren wir uns alle einig, dass wir nicht einfach aufhören konnten, DENN MITTELALTER MACHT SÜCHTIG!!!
Also suchten wir uns Burgen und Stadtfeste, um uns vorzustellen. So zum Beispiel das Ludowingerfest in Friedrichroda, das Stadtfest in Bad Langensalza, die Wartburg..... um nur einige zu nennen. Am 24.09.04 gründeten 15 Mitglieder aus der Interresengemeinschaft den Mittelalterverein "Authentica Castrum Walinvels" kurz ACW. Wir vertieften uns in die Geschichte der ehemaligen Burg Waldenfels und ihrer damaligen Bewohner. Um das Leben Ende des 13. Jhd. so authentisch wie möglich nachstellen zu können, üben wir uns im Schwertkampf und im Bogenschießen sowie auch in verschiedenen mittelalterlichen Handwerken, zum Beispiel im Filzen, Brettchenweben, Nähen, Schmieden oder die einfache, wenn doch gleich schmackhafte mittelalterliche Kochkunst.
Da wir eben jene Dinge, sei es Geschichte oder allen voran doch der Spaß am Mittelalter, jedem zugänglich machen wollen, werden wir uns auch in Zukunft auf Burgen, Stadtfesten, Mittelalter Märkten oder zu unserem jährlichen Mittelalterspektakel "Ritter, Recken,Heldenspiele" auf der
Ochsenwiese sehen.